Landschloss Zuschendorf

Herzlich Willkommen

Liebe Freunde und Besucher von Zuschendorf, auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die verschiedenen Angebote und Nutzungen des Landschlosses Zuschendorf vorstellen.
Für weitere & ausführlichere Informationen zu den Blütenschauen, Öffnungszeiten und Preisen schauen Sie bitte auf die Internetseite der "Botanischen Sammlung Landschloss Zuschendorf " www.kamelienschloss.de .

Aktuelles

Die Zuschendorfer Anlage mit Park, Gewächshäusern und Schloss befindet sich momentan noch in Winterruhe. Mit Beginn der Kamelienblüte ab Anfang März wird für Besucher wieder geöffnet.
Der Eingang der Botanischen Sammlung befindet sich direkt an der Straße im Blumenladen Bonsaihof. Ab 1. März 2018 geöffnet: Dienstag bis Sonntag und feiertags von 10.00 – 17.00 Uhr

Weitere Informationen zu den verschiedenen Blütenschauen und Ausstellungen finden Sie unter der Rubrik  Veranstaltungen und unter www.kamelienschloss.de.

Kamelien 2018

Die Schau unterteilt sich in:

01.03. – 08.04.2018 Kamelienblüte in den Glashäusern
Ausstellung der Sächsischen (Seidelschen) Kameliensammlung mit einer Vielzahl historischer Sorten v.a. des 19. Jahrhunderts auf 1500 m² Schauglasfläche. Die Hauptblüte ist Ende März zu erwarten.

03.03. – 11.03.2018 XV. Deutsche Kamelienblütenschau im Landschloß
Die schönsten Kamelienblüten aus ganz Deutschland werden in besonderen Gefäßen in den festlichen Räumen des Landschlosses präsentiert. Das Publikum wählt die schönste Blüte Deutschlands (in Zusammenarbeit mit der Mitteldeutschen Kameliengesellschaft).

13.03. – 08.04.2018 XV. Sächsische Kamelienblütenschau im Landschloß

Der Übergang von der Sächsischen Kamelienblütenschau zur Azaleenschau
wird in der Zeit vom 11.04. – 14.04.2018 entsprechend der Blühentwicklung fließend gestaltet.

Rhododendronblüte Landschloß ZuschendorfNEU: Rhododendron-Führung

Die ursprünglich aus Ostasien stammenden Pflanzen wurden besonders im 19. Jahrhundert in Park- und Gartenanlagen sehr beliebt. Die sächsischen Gärtner Hermann Seidel und sein Sohn Rudolf Seidel waren die Väter der winterharten Rhododendronzüchtung in Deutschland. In einem eigens hierfür angelegten neuen Zuschendorfer Parkteil sind in den letzten Jahren mittlerweile 220 historische sächsische Sorten zusammen getragen und gepflanzt wurden. Erstmals soll dieser Parkteil in 2018 für Besucher mit einer Führung zugänglich gemacht werden. Ein speziell zum Thema Rhododendron angebotener einstündiger Rundgang führt in den noch nicht öffentlich zugänglichen Rhododendronpark.

Zeitpunkt: zur Rhododendronblüte im Mai
Termin: Ein Termin für eine öffentliche Führung wird noch bekannt gegeben.
Weitere Führungstermine für Gruppen nach vorheriger Absprache.

Rhododendronpark Zuschendorf Schloßblick

Eheschließungen im Landschloss Zuschendorf/h3>

Achtung: Im Jahr 2018 werden keine Eheschließungen in Zuschendorf stattfinden!


Zum Seitenanfang